Impressum

Saal GmbH
Weidenauer Straße 160
57076 Siegen

Tel. 09172 6670-0
Fax 09172 6670-70
post@saal.de

Geschäftsführer: Reinhard Saal

HRB-Nr.: Amtsgericht Siegen, HRB 3056
Ust-IDNr.: DE 811510158

 

Datenschutzerklärung

1)  Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

1.1 Wir freuen uns, über Ihren Besuch und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unseres Angebots. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

1.2 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Saal GmbH, Weidenauer Straße 160, 57076 Siegen, Deutschland, E-Mail: post@saal.de . Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Der Empfänger jeglicher personenbezogener Daten ist die Saal GmbH. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder es anders angegeben ist.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

- Unsere besuchte Website
- Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

3) Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Es werden Anrede, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse erhoben. Je nach Formular bzw. Thema, werden weitere Informationen erhoben, wie im jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden 3 Jahre nach Abschluss des Anliegens gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Speicherung erfolgt zur Sicherung der Servicequalität.

4) Richtlinie zur Verwendung von Cookies

Diese Cookie-Richtlinie beschreibt, wie Saal GmbH („Saal“, „wir“ oder „uns“) Cookies und ähnliche Technologien zur Erhebung und Speicherung von Informationen einsetzt, wenn Sie unsere Webseiten ("Website") besuchen oder E-Mails von uns erhalten. 

Was ist ein Cookie ?

Unsere Website verwendet Session-Cookies und dauerhafte Cookies sowie Pixel Tags und/oder Java Script Tags, um bestimmte Informationen über Sie zu erheben und zu speichern. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, der von der Website an Ihren Computer oder mobilen Gerät gesendet wird und über den Webbrowser oder Webapplikation auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird und wenn Sie unsere Website aufrufen. Jedes Cookie ist einzigartig für Ihren Webbrowser und kann nur von dem Webservice, der ihn gespeichert hat wieder abgerufen werden.

Wie und wozu verwenden wir Cookies ?

Cookies sind notwendig, damit Sie beispielsweise während Ihres Besuchs auf der Website eingeloggt bleiben. Wenn Sie einen Webservice besucht haben, der auf Ihrer Festplatte einen Cookie hinterlässt, ist es möglich, dass Sie beim nächsten Besuch dieses Rechners persönliche Voreinstellungen vorfinden, die Sie dann nicht wieder erst eingeben müssen. Andere Cookies dienen dazu Zustände innerhalb einer Sitzung zu speichern, wie z.B. den Zustand eines Warenkorbs bei Ihrem Einkauf. Cookies können Sie darin unterstützen, effizienter zu arbeiten. Haben Sie schon einmal in einem Online-Laden einen Artikel in einen virtuellen Einkaufskorb gelegt und nach einigen Tagen beim erneuten Besuch der Website festgestellt, dass sich der Artikel immer noch im Einkaufskorb befindet? Dies ist ein Beispiel der Funktionsweise von Cookies. Cookies können aber auch dazu genutzt werden, Webseiten zu optimieren, indem sie Informationen über die Verwendung und Benutzerverhalten speichern. Diese Informationen werden zentral gesammelt und können dann ausgewertet werden. Die Erkenntnisse daraus dienen dazu, Webseiten in der Benutzerergonomie ständig zu verbessern und unseren Kunden besser gerecht zu werden. Grundsätzlich werden auf unseren Webseiten Daten, die durch Cookies gespeichert werden anonymisiert gespeichert, d.h. dass keine personenbezogenen Daten abgelegt werden. Cookies können unterschiedlich lang im Browser gespeichert bleiben, dieses wird beim Anlegen eines Cookies in Ihrem Webbrowser von unserem Webservice, je nach Anwendung, festgelegt.

Speicherzeiten von Cookies

Cookies zur Verwaltung Ihrer Sitzung, sogenannte Session- Cookies, sind nur so lange existent, solange Sie unsere Webseiten nutzen. Session-Cookies sind notwendig, damit Sie beispielsweise während Ihres Besuchs auf der Website eingeloggt bleiben und werden von Ihrem Computer entfernt, wenn Sie den Browser schließen. Andere Cookies haben längere Speicherzeiten, die zweckgebunden ist.

Cookies von Dienstleistern (Drittanbietern)

Im Gegensatz zu den direkt von uns auf Ihren Computer gespeicherten Cookies besteht die Möglichkeit, dass Cookies von Drittanbietern zu Einsatz kommen. Cookies, die direkt von uns auf Ihrem Computer gespeichert werden und die nur von uns genutzt werden, dienen dazu Sie bei einem erneuten Besuch auf der Website wiederzuerkennen. Drittanbieter-Cookies werden von einem unabhängigen Dienstleister in unserem Auftrag auf Ihrem Computer gespeichert und können von diesen Drittanbietern genutzt werden, um Sie bei einem Besuch auf unserer Website oder auf anderen Webseiten von Drittanbietern wiederzuerkennen. Obwohl wir Drittanbietern gegebenenfalls Zugang zur Website gewähren, damit diese unter Einhaltung anwendbaren Rechts wie in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben Cookies auf den Computern von Nutzern setzen können, behalten wir weder die Kontrolle über die Informationen, die von diesen Cookies erhoben werden, noch den Zugriff auf diese Daten. Diese Informationen werden vollumfänglich von dem jeweiligen Drittanbieter gemäß dessen Datenschutzrichtlinie kontrolliert. Pixel Tags können auch in E-Mails eingesetzt werden, die Sie von uns erhalten. Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.allaboutcookies.org oder www.youronlinechoices.eu.

Wie kann ich die Verwendung von Cookies steuern?

Jeder Browser bietet die Möglichkeit sich Cookies anzeigen zu lassen, einige oder alle Cookies zu löschen oder das Speichern von Cookies ganz zu blockieren. Das Blockieren von Cookies kann allerdings dazu führen das unsere Webservices teilweise oder gar nicht mehr funktionieren. Daher wird diese Vorgehensweise für die Nutzung unserer Webservices nicht empfohlen.

5) Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, lesen Sie bitte hier.
OK